Hundemenü Holledauer Wildmenü - limited edition

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Alle Edenfood Menüs sind Alleinfuttermittel und werden in Zusammenarbeit mit Ernährungsspezialisten sorgfältig auf die Bedürfnisse des Hundes abgestimmt. Sie decken den Nährstoffbedarf vollständig ab, sind hochverträglich und auch für Allergiker geeignet.

Produktinformationen

Das "Limitierte"

Unser limitiertes WILDMENÜ - besteht aus bestem bayerischen zarten, mageren Wildmuskelfleisch, ergänzt wird dieses selten hochwertige Fleisch mit frischem Bio-Wurzelgemüse sowie bekömmlichen Bio-Naturreis und aromatischer Bio-Petersilie. Ausgewogen abgestimmt und mit BIO-fair-trade Kokosöl und Bio-Leinöl verfeinert, ist es eine außergewöhnliche Alternative zu unserem Bio-Ziegenfleisch - eine verträgliche, nährstoffreiche und bekömmliche Proteinquelle.
Hervorragende Zutaten aus der Natur und von BIO-Höfen aus der Region, sowie eine ökologische Produktion sind die wichtigsten Kriterien für nahrhafte und ausgewogene Edenfood Menüs in bester Qualität. Das gilt selbstverständlich auch für unser limitiertes Wildmenü.

Analytische Bestandteile

Created with Sketch.

Rohprotein 13%, Rohfett 3,3%, Rohfaser 1,4%, Rohasche 1,3%, Feuchtigkeit 74,3%, Calcium: 0,18%, Phosphor: 0,14%

Kalorien/400g: 326 kcal 

Produktdetails

Created with Sketch.

55% Holledauer Wild (von Hirsch und Reh) 53% Wildmuskelfleisch, 2% Wildleber, 12% Bio-Karotten, 12% Bio-Pastinake, 20% Bio-Naturreis, Bio-Petersilie, Bio-Kokosöl, Bio-Rapsöl, Bierhefe*, Seealge, Bio-Hagebuttenpulver, Bio-Eierschalenpulver

* Gentechnikfrei 

Besonderheiten

Created with Sketch.

Das Wild stammt ausschließlich aus der Region Holledau in Südbayern, ist kein Dammwild (Gehegewild) und somit NICHT Bio-zertifiziert. Nur kontrolliert biologisch gefüttertes Wild, im Gehege gehalten, darf Bio-zertifiziert werden. Wild aus freier Wildbahn bzw. Wald und der Natur kann nicht Bio-zertifiziert werden, da die Fütterung nicht kontrolliert werden kann.
Die Holledau zeichnet sich durch seine unberührte Natur und seinen hervorragenden Lebensraum für Wild aus. Gräser, Wälder, Felder - intakte Natur, bieten abwechslungsreiche Nahrung für Reh und Hirsch. Bucheckern, Kastanien, Wildkräuter,Triebe, Eicheln sind einige Auszüge aus dem vielfältigen Futtersortiment der Natur.
Wir beziehen unser Wild nur und ausschließlich über einen Jäger und nur aus dieser Region, deshalb ist das Wildfleisch für unsere Produktion natürlich limitiert. Die Fleischqualität ist ebenso, wie in all unseren Edenfood-Produkten, von bester Lebensmittelqualität, frei von Medikamenten- und Hormonrückständen. Wildfleisch ist ein absolutes Gourmetprodukt mit sehr wenig Fettanteil bzw. cholesterinarm - in dieser hervorragenden Qualität selten zu bekommen, vor allem unter dem Aspekt, dass wir die Herkunft zu 100% nachweisen können. Wir holen das Fleisch selbst, mit unserem Kühlfahrzeug, beim Jäger ab.
Alle anderen Zutaten für unser Wildmenü sind selbstverständlich wieder in Bio-Qualität. Das Bio-Gemüse, der Bio-Naturreis, sowie alle restlichen Zutaten.
Alleine durch die Zugabe von Nicht Bio-zertifiziertem Fleisch, darf das Produkt nicht mit Bio ausgelobt werden.